Dirk Nowitzki hat den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit einer absoluten Topleistung den Weg in die nächste Playoff-Runde weiter offen gehalten. Beim 97:87-Heimerfolg der Texaner im Playoff-Viertelfinale gegen die New Orleans Hornets war Nowitzki mit 36 Punkten, 19 Rebounds und sechs Vorlagen einmal mehr der alles überragende Akteur auf dem Feld.

Bärenstarker Nowitzki hält Dallas in den Playoffs

36 Punkte, 19 Rebounds

sid
26. April 2008, 10:02 Uhr

Dirk Nowitzki hat den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit einer absoluten Topleistung den Weg in die nächste Playoff-Runde weiter offen gehalten. Beim 97:87-Heimerfolg der Texaner im Playoff-Viertelfinale gegen die New Orleans Hornets war Nowitzki mit 36 Punkten, 19 Rebounds und sechs Vorlagen einmal mehr der alles überragende Akteur auf dem Feld.

In der "Best of seven"-Serie führen die Hornets somit nur noch 2:1. Im nächsten Spiel, das am Sonntag erneut in Dallas ausgetragen wird, haben die Mavericks die Chance zum Ausgleich.

Ebenfalls 2:1 in Führung liegen die Philadelphia 76ers, die sich gegen die Detroit Pistons vor heimischer Kulisse 95:75 durchsetzen konnten. Eine klare Angelegenheit scheint hingegen die Serie zwischen Titelverteidiger San Antonio Spurs und den Phoenix Suns zu werden. Nach einem 115:99-Heimerfolg liegen die Spurs bereits mit 3:0 in Führung und benötigen lediglich noch einen Erfolg zum Einzug in die nächste Runde.

Autor: sid

Kommentieren