Es bleibt spannend - sei es im Aufstiegskampf, zwischen Jahn Hiesfeld und PSV Wesel, oder im Kampf um den Klassenerhalt, der noch einige Teams betrifft.

BL 9 NR: Expertentipp

"Planen für die Bezirksliga"

24. April 2008, 12:06 Uhr

Es bleibt spannend - sei es im Aufstiegskampf, zwischen Jahn Hiesfeld und PSV Wesel, oder im Kampf um den Klassenerhalt, der noch einige Teams betrifft.

Das sieht auch Peter Giesen, Geschäftsführer des SV Bislich so, der die aktuelle Situation seines Vereins als "nicht sehr glücklich" beschreibt. "Allerdings planen wir mit der Bezirksliga", fügt er optimistisch hinzu.

Die ganze Saison des Sportvereins aus Bislich läuft schon sehr unglücklich. "Viele Spieler sind lange verletzt, beziehungsweise sind bei wichtigen Spielen im Urlaub. Das ist sehr blöd für uns. Aber wir sind eben Amateure und so ist das eben einmal", stellt der Geschäftsführer fest. Trotzdem soll in Bislich auch nächste Saison Bezirksliga-Fußball zu sehen sein. Der Vertrag mit Trainer Christoph Körner, mit dessen Arbeit man sehr zufrieden ist, wurde eben erst verlängert, doch auf Grund der momentanen Tabellensituation sind Gespräche mit möglichen Neuverpflichtungen" relativ schwierig", weiß Peter Giesen.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren