Eine Neuauflage des letztjährigen WM-Endspiels zwischen den deutschen Fußball-Weltmeisterinnen und Brasilien wird es bei den Olympischen Spielen in Peking schon in der Vorrunde geben. Die DFB-Frauen hatten sich im September 2007 im Finale mit 2:0 gegen die Südamerikanerinnen durchgesetzt und werden im August in der Gruppe F außerdem auf Nordkorea und Nigeria treffen. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Peking.

Olympia: DFB-Frauen treffen in der Vorrunde auf Brasilien

Auch Männergruppen ausgelost

sid
20. April 2008, 14:32 Uhr

Eine Neuauflage des letztjährigen WM-Endspiels zwischen den deutschen Fußball-Weltmeisterinnen und Brasilien wird es bei den Olympischen Spielen in Peking schon in der Vorrunde geben. Die DFB-Frauen hatten sich im September 2007 im Finale mit 2:0 gegen die Südamerikanerinnen durchgesetzt und werden im August in der Gruppe F außerdem auf Nordkorea und Nigeria treffen. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Peking.

Bei den Männern trifft Athen-Sieger Argentinien in der Vorrunde auf die Elfenbeinküste.

Frauen: Gruppe E: China, Schweden, Argentinien, Kanada - Gruppe F: Nordkorea, Nigeria, Deutschland, Brasilien - Gruppe G: Norwegen, USA, Japan, Neuseeland

Männer: Gruppe A: Elfenbeinküste, Argentinen, Australien, Sebien - Gruppe B: Niederlande, Nigeria, Japan, USA, - Gruppe C: China, Neuseeland, Brasilien, Belgien - Gruppe D: Südkorea, Kamerun, Honduras, Italien

Autor: sid

Kommentieren