Nach dem Sieg des TuS Eving-Lindenhorst gegen die Aplerbecker sah alles nach einem spannenden Zweikampf um den Titel der Landesliga 3 aus, doch in den letzten Wochen setzte sich der ASC wieder von seinen Verfolgern ab und hat aktuell sieben Zähler Vorsprung auf den TuS.

LL Westfalen 3: 25. Spieltag: Expertentipp von Burkhard Beste ( Fußball-Abteilungsleiter TuS Eving)

„Zum Thema Aufstieg nichts mehr hören“

18. April 2008, 13:09 Uhr

Nach dem Sieg des TuS Eving-Lindenhorst gegen die Aplerbecker sah alles nach einem spannenden Zweikampf um den Titel der Landesliga 3 aus, doch in den letzten Wochen setzte sich der ASC wieder von seinen Verfolgern ab und hat aktuell sieben Zähler Vorsprung auf den TuS.

„Vom Thema Meisterschaft und Aufstieg möchte ich nichts mehr hören“, sagt dementsprechend auch Burkhard Beste, der Fußball-Abteilungsleiter in Eving. „Wir haben im sportlichen Bereich auf dem Spielfeld zu wenig getan.“ Was man mit guter Arbeit erreichen könne, habe der ASC gezeigt. „Wir haben sicher mehr Potenzial in der Mannschaft, aber die Tabelle zeigt, dass die Aplerbecker das bessere Teams sind“, so Beste.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren