Für das Qualifikationsspiel zur Champions League gegen den spanischen Traditionsklub Real Madrid hat Polens Meister Wisla Krakau die Eintrittspeise verzehntfacht. Die Karten kosten nun zwischen 52 und 82 Euro.

Madrid soll in Krakau zum Kassenschlager werden

bb
06. August 2004, 12:29 Uhr

Für das Qualifikationsspiel zur Champions League gegen den spanischen Traditionsklub Real Madrid hat Polens Meister Wisla Krakau die Eintrittspeise verzehntfacht. Die Karten kosten nun zwischen 52 und 82 Euro.

Wisla Krakau kennt mit seinen Fans keine Gnade und will mit dem "Spiel des Jahres" seine Kassen füllen. Für das Qualifikationsspiel zur Champions League gegen den spanischen Rekordmeister Real Madrid hat der polnische Meister die Preise gegenüber den Punktspielen verzehntfacht. Die billigste Karte für die Partie gegen die "Königlichen" kostet gesalzene 52, das teuerste Ticket 82 Euro.

Autor: bb

Kommentieren