Dortmund: Kreispokal beginnt am Mittwoch

Auf ein Neues in Richtung Berlin

Felix Guth
15. April 2008, 13:32 Uhr

"Englische Woche" für Dortmunds Amateurfußballer: Am Mittwoch und Donnerstag stehen die Erstrundenspiele des DFB-Pokals auf Kreisebene an. Insgesamt 33 Spiele finden an zwei Tagen statt, am Start sind Teams von der Kreisliga C bis in die Bezirksliga.

Den Spielern steht eine ungewohnte Doppelbelastung bevor, denn schon am Sonntag geht es für sie in der Meisterschaft weiter. Bereits eine Runde weiter ist der TuS Eving-Lindenhorst der gegen den SV Dortmund kampflos siegte. Gleiches gilt für den Orts- und Landesligarivalen Phönix, der gegen den vom Kreis gesperrten FC Maroc hätte antreten müssen.

Autor: Felix Guth

Kommentieren