Nach der Heimniederlage am Sonntag gegen BV Langendreer 07, ist der Trainer des Bezirksligisten SV Yeni Genclikspor, Zeki Terzioglu, zurückgetreten. Mit acht Punkten Rückstand auf den rettenden 13. Platz ist der Klassenerhalt für Yeni in weiter Ferne. Mit einem Sieg wäre die Hoffnung geblieben, den Rückstand auf das „rettende Ufer“ noch aufzuholen.

Castrop-Rauxel: Trainer vom SV Yeni tritt zurück

Zeki Terzioglu nicht mehr Coach

15. April 2008, 11:32 Uhr

Nach der Heimniederlage am Sonntag gegen BV Langendreer 07, ist der Trainer des Bezirksligisten SV Yeni Genclikspor, Zeki Terzioglu, zurückgetreten. Mit acht Punkten Rückstand auf den rettenden 13. Platz ist der Klassenerhalt für Yeni in weiter Ferne. Mit einem Sieg wäre die Hoffnung geblieben, den Rückstand auf das „rettende Ufer“ noch aufzuholen.

Dem Tabellenletzten aus Langendreer gelang mit dem Erfolg überhaupt erst der zweite Sieg in dieser Saison. Den ersten holten sie im Hinspiel gegen die Mannschaft aus Castrop-Rauxel.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren