Der Schalker Verteidiger Rafinha fehlt im Punktspiel gegen Hansa Rostock am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere).

Schalke: Rafinha fehlt gegen Rostock

Probleme mit dem Hüftbeugemuskel

sid
04. April 2008, 18:49 Uhr

Der Schalker Verteidiger Rafinha fehlt im Punktspiel gegen Hansa Rostock am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere).

Der Brasilianer muss gegen die Ostdeutschen wegen Problemen mit dem Hüftbeugemuskel passen. Für Rafinha wird voraussichtlich Heiko Westermann auf der rechten Seite verteidigen, Christian Pander rückt auf die linke Seite der Viererkette.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren