Am Dienstag steht für den FC Bayern München das richtungsweisende Champions-League-Spiel bei Celtic Glasgow an. Möglicherweise muss der deutsche Meister dann auf den Brasilianer Ze Roberto verzichten.

Bayern München bangt um Ze Roberto

dit
23. November 2003, 16:40 Uhr

Am Dienstag steht für den FC Bayern München das richtungsweisende Champions-League-Spiel bei Celtic Glasgow an. Möglicherweise muss der deutsche Meister dann auf den Brasilianer Ze Roberto verzichten.

Sorgenfalten bei Bayern Münchens Trainer Ottmar Hitzfeld: Der deutsche Meister bangt vor dem Champions-League-Spiel am Dienstag (20.45 Uhr) bei Celtic Glasgow um den Einsatz von Ze Roberto. Der Mittelfeldspieler, der erst am vergangenen Freitag von den WM-Qualifikationsspielen mit Brasilien zurück nach München gekommen war, laboriert an muskulären Problemen im Rückenbereich.

"Es wird kritisch", sagte Trainer Ottmar Hitzfeld am Sonntag. Sicher fehlen werden dem Rekordmeister beim wegweisenden fünften Gruppenspiel im "Celtic Park" die verletzten oder erkrankten Mehmet Scholl, Sebastian Deisler und Alexander Zickler. Wieder fit ist dagegen Tobias Rau.

Autor: dit

Kommentieren