Dem Mülheimer Landesligisten Galatsaray droht der Zwangsabstieg in die Bezirksliga. In den vergangenen Jahren haben sich beim klassenhöchsten deutsch-türkischen Club Westfalens Steuerschulden angesammelt, für die der Tabellenachte nun aufkommen muss.

Mülheim: Galatasaray droht Zwangsabstieg

Insolvenzverfahren durch Steuerschulden?

20. März 2008, 13:14 Uhr

Dem Mülheimer Landesligisten Galatsaray droht der Zwangsabstieg in die Bezirksliga. In den vergangenen Jahren haben sich beim klassenhöchsten deutsch-türkischen Club Westfalens Steuerschulden angesammelt, für die der Tabellenachte nun aufkommen muss.

Sollte ein Insolvenzverfahren eröffnet werden, ist der Abstieg besiegelt.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren