Manfred Wichmann, ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter und derzeit Vorsitzender des Fußballkreises 12, erhielt am Montag das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Gelsenkirchen: Große Ehre für Manfred Wichmann

Kreisvorsitzender erhält Verdienstkreuz

18. März 2008, 12:35 Uhr

Manfred Wichmann, ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter und derzeit Vorsitzender des Fußballkreises 12, erhielt am Montag das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Der 70-jährige ehemalige Lehrer, der das Amt des Vorsitzenden seit fast 18 Jahren betreut, gehört zudem dem Beirat des FLVW an.

Autor:

Kommentieren