Milan in weiß zum Titel in der "Königsklasse"?

tok
19. Mai 2003, 15:59 Uhr

Der AC Mailand will zum Finale in der Champions-League gegen Juventus Turin in weißen Trikots antreten. Ende der 80er und Anfang der 90er holten die Lombarden dreimal den Titel des Landesmeisters - alle in weiß.

(Aber-)Glaube versetzt bekanntlich Berge. Auch in Mailand erinnert man sich der alten Fußball-Weisheit und will zum Finale in der "Königsklasse" am 28. Mai in Manchester gegen den italienischen Meister Juventus Turin in weißen Trikots antreten - wie schon bei den drei Siegen Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre gegen Steaua Bukarest, Benfica Lissabon und den FC Barcelona.

Der fünfmalige Europapokalsieger der Landesmeister fragte bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) an, ob ein weißes Outfit möglich sei. Dies bestätigte Organisationsdirektor Umberto Gandini am Montag.

Autor: tok

Kommentieren