Nach der Vertragsverlängerung mit dem Coach der ersten Mannschaft, Dirk Rovers, wird der Vorstand Rhenania Bottrops nun auch dem Übungsleiter der „Zweiten“, Thomas Ochojski, ein weiteres Jahr das Vertrauen schenken.

Bottrop: Nach Rovers nun auch Ochojski

Rhenania bindet seine Trainer um ein weiteres Jahr

06. März 2008, 12:50 Uhr

Nach der Vertragsverlängerung mit dem Coach der ersten Mannschaft, Dirk Rovers, wird der Vorstand Rhenania Bottrops nun auch dem Übungsleiter der „Zweiten“, Thomas Ochojski, ein weiteres Jahr das Vertrauen schenken.

Derzeit belegt der B-Ligist einen zufriedenstellenden Mittelfeldplatz.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren