Luciano Spalletti bleibt auch in den kommenden Jahren Trainer des italienischen Spitzenklubs AS Rom. Die

Roma bindet Coach Spalletti bis 2011 an sich

sewo1
16. Januar 2007, 11:09 Uhr

Luciano Spalletti bleibt auch in den kommenden Jahren Trainer des italienischen Spitzenklubs AS Rom. Die "Giallorossi" verlängerten den Vertrag mit dem Fußball-Lehrer vorzeitig bis 2011.

Der dreimalige italienische Meister AS Rom hat den Vertrag mit Trainer Luciano Spalletti vorzeitig bis 2011 verlängert. Der frühere Udine-Coach, 2005 Trainer des Jahres in Italien, ist in seiner zweiten Spielzeit beim früheren Klub von Rudi Völler, welcher zurzeit in der Serie A den zweiten Platz hinter dem souveränen Tabellenführer Inter Mailand belegt.

Zudem sind die "Giallorossi" auch noch im Achtelfinale der Champions League vertreten, wo sich Rom mit dem französischen Serienmeister Olympique Lyon messen muss.

Autor: sewo1

Kommentieren