Zweitligist SV Wehen Wiesbaden muss im Aufstiegskampf mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Hajrudin Catic verzichten.

Fuß-OP bei Wehens Catic

Arthrose am großen Zeh

sid
03. März 2008, 18:14 Uhr

Zweitligist SV Wehen Wiesbaden muss im Aufstiegskampf mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Hajrudin Catic verzichten.

Der 32-Jährige wird wegen einer Fehlstellung des rechten Fußes und einer daraus resultierenden Arthrose am großen Zeh am Dienstag in Rüdesheim operiert.

Zudem bangt der Aufsteiger vor dem Spiel am Sonntag (14.00 Uhr/live bei Premiere) bei Pokal-Halbfinalist und Liga-Schlusslicht Carl Zeiss Jena um den Einsatz von Marko Kopilas. Der Abwehrspieler zog sich am vergangenen Freitag beim Sieg gegen den FC Augsburg (2:1) einen doppelten Bänderanriss im rechten Sprunggelenk zu.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren