Der Verbandsligist Lüner SV wird nicht wie erst vorgesehen am 26., sondern einen Tag früher am 25. Februar sein Testspiel gegen die Amateure von Borussia Dortmund absolvieren. Grund ist das DFB-Pokal-Viertelfinalspiel der Bundesligamannschaft gegen Hoffenheim am 26. Februar.

Lünen: LSV-Test gegen BVB II bereits am 25. Februar

Anpiff um 19 Uhr in Rünthe

22. Februar 2008, 10:43 Uhr

Der Verbandsligist Lüner SV wird nicht wie erst vorgesehen am 26., sondern einen Tag früher am 25. Februar sein Testspiel gegen die Amateure von Borussia Dortmund absolvieren. Grund ist das DFB-Pokal-Viertelfinalspiel der Bundesligamannschaft gegen Hoffenheim am 26. Februar.

Der Austragungsort wurde ebenso verlegt. Die Partie wird um 19 Uhr auf dem Sportplatz des SuS Rünthe angepfiffen und nicht auf dem Dortmunder Trainingsgelände in Brackel ausgetragen.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren