Die Wahl zum RevierSportler bzw. zur RevierSport-Mannschaft des Monats steht im Januar ganz im Zeichen der Hallenstadtmeisterschaften. Gleich 14 Spieler, respektive Teams konnten sich dank klasse Paraden, wunderschönen Toren, einzigartiger Balltechnik, tollem Fair-Play oder großzügigen Spenden für das Januar-Voting qualifizieren. Aber nicht nur Fußballer, sondern auch Leichtathleten, Basketballer, Tennisspieler oder Volleyballerinnen trumpften zu Jahresbeginn groß auf. Sie, liebe RevierSport-User haben nun die Möglichkeit unter www.reviersport.de/voting/ ihrem favorisierten Sportler und/oder Team ihre Stimme zu geben und ihnen einen Tag im „goalfever“ in Essen zu bescheren.

Wahl zum RevierSportler des Monats Januar 08 - Wählen sie ihren Favoriten

Gratis zocken und Freibier für die Sieger

13. Februar 2008, 17:51 Uhr

Die Wahl zum RevierSportler bzw. zur RevierSport-Mannschaft des Monats steht im Januar ganz im Zeichen der Hallenstadtmeisterschaften. Gleich 14 Spieler, respektive Teams konnten sich dank klasse Paraden, wunderschönen Toren, einzigartiger Balltechnik, tollem Fair-Play oder großzügigen Spenden für das Januar-Voting qualifizieren. Aber nicht nur Fußballer, sondern auch Leichtathleten, Basketballer, Tennisspieler oder Volleyballerinnen trumpften zu Jahresbeginn groß auf. Sie, liebe RevierSport-User haben nun die Möglichkeit unter www.reviersport.de/voting/ ihrem favorisierten Sportler und/oder Team ihre Stimme zu geben und ihnen einen Tag im „goalfever“ in Essen zu bescheren.

Für die Gewinner der Wahl, die noch einschließlich bis zum Sonntag, den 24. Februar, läuft, gibt es als Belohnung einen Pokal, sowie eine Stunde lang Gratis-Fußball im „goalfever“. Danach geht es dann ab vor den Großbild-Fernseher. Zu einer ausgewählten Champions-League Partie erhalten unsere Helden des Amateursports zudem noch 7,5 Liter Freibier.

Autor:

Kommentieren