Nach dem Top-Transfer Cyrille Florent Bella kann die Hammer Spielvereinigung in der Endphase der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde noch einen weiteren internen Neuzugang vermelden. Djavily Beavogui meldete sich beim 1:0-Sieg im Testspiel beim SC Verl im Team zurück.

Hammer Spvg.: Beavogui ein interner Neuzugang

Sieg in Verl macht Mut

hb
09. Februar 2008, 14:07 Uhr

Nach dem Top-Transfer Cyrille Florent Bella kann die Hammer Spielvereinigung in der Endphase der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde noch einen weiteren internen Neuzugang vermelden. Djavily Beavogui meldete sich beim 1:0-Sieg im Testspiel beim SC Verl im Team zurück. "Er war die gesamte Hinrunde verletzt und findet langsam Anschluss an die Truppe", freut sich Hamms sportlicher Berater Joachim Krug über die Rückkehr des im vergangenen Sommer von Union Solingen zur HSV gewechselten Stürmers aus Guinea.

In Verl kam Beavogui kurz vor Schluss für Bella, der zuletzt beim 2:5 bei TuRU Düsseldorf angeschlagen zuschauen musste in die Partie. "Die Jungs dürfen sich über die gute Leistung und das positive Ergebnis freuen, aber wir halten den Ball flach", möchte Krug den Erfolg beim Regionalligisten nicht überbewertet wissen. "Wichtig ist, dass wir in zehn Tagen im Punktspiel gegen Gladbeck voll da sind."

Autor: hb

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren