Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BL
45 Niederlagen: Das ist der Bundesliga-Angstgegner des VfL Bochum

(0) Kommentare
Die Bochumer Christoph Kramer (links) und Paul Freier (rechts) versuchen Bayern Münchens Franck Ribery (Mitte) den Ball abzujagen.
Foto: Monika Kirsch

Nach elf Jahren Abstinez spielt der VfL Bochum in der Saison 2021/22 wieder in der Fußball-Bundesliga. Für die Fans bedeutet das ein Wiedersehen mit langjährigen Freunden, während die Spieler auf den Bochumer Angstgegner der vergangenen Jahrzehnte treffen.

Der VfL Bochum hat sich wirklich ein besonderes Jahr ausgesucht, um in die Fußball-Bundesliga zurückzukehren. Immerhin jährt sich der erste Erstliga-Aufstieg im Jahr 2021 zum 50. Mal. Viele Duelle von damals wird der VfL in der kommenden Saison erneut bestreiten. Lediglich Rot-Weiß Oberhausen, der MSV Duisburg, Hannover 96, Eintracht Braunschweig, Werder Bremen, Schalke 04, der Hamburger SV und der 1. FC Kaiserslautern spielen nicht mehr im Fußball-Oberhaus.

Wer aber noch dabei ist, ist der FC Bayern München. Während die Fans eine enge Freundschaft verbindet, waren die Rollen auf dem Rasen stets klar verteilt. Nur acht Bundesliga-Siege holte Bochum gegen die Bayern, dazu kommen 15 Remis. Auf der Gegenseite stehen jedoch 45 Niederlagen. Die Bochumer Sieg-Quote ist mit 11,8 Prozent die niedrigste gegen alle aktuellen Bundesligisten. Zum Vergleich: Auf den Plätzen zwei und drei folgen der VfB Stuttgart (33 Niederlagen) und der 1. FC Köln (32 Niederlagen).

Lieblingsgegner Eintracht Frankfurt spielt international

Deutlich besser sieht die Bilanz gegen Eintracht Frankfurt aus. Ging das erste Bundesliga-Spiel zwischen den Hessen und dem VfL noch mit 3:2 an die SGE, hat sie sich im Laufe der Zeit zum Bochumer Lieblingsgegner unter den aktuellen Erstligisten entwickelt, immerhin gelangen gegen die Adlerträger 23 Siege. Eine bessere Bilanz kann der VfL gegen kein Team aufweisen. Dazu gab es 22 Niederlagen und 15 Remis: Die Bilanz ist also insgesamt ausgeglichen.

Die aktuellen Kräfteverhältnisse spiegelt das jedoch nicht wider. Frankfurt spielt in der kommenden Saison in der Europa League, hätte fast die Qualifikation für die Champions League geschafft. Während die Hessen in der vergangenen Rückrunde einen Luka Jovic von Real Madrid ausgeliehen hatten oder den international begehrten André Silva in ihren Reihen haben, ist der VfL knapp bei Kasse.

Näher kommt Bochum schon an seinen drittliebsten Gegner heran: Gegen Hertha BSC gab es in der Bundesliga 17 Siege, zehn Remis und 15 Niederlagen. Spätestens seit dem Einstieg von Investor Lars Windhorst spielen die Berliner finanziell zwar ebenfalls weit über den Bochumern, hatten in der abgelaufenen Runde aber massive Abstiegssorgen. Neben den Berlinern waren Borussia Mönchengladbach (19 Siege), Bayer Leverkusen (16 Siege) und Borussia Dortmund (16 Siege) in den vergangenen Jahrzehnten ebenfalls gern gesehene Gegner. Gegen den Mitaufsteiger SpVgg Greuther Fürth gab es dagegen noch gar kein Bundesliga-Duell.

[url=/fussball/2bundesliga-2021-mannschaften-210600161-vfl-bochum.html]Weitere News zum VfL Bochum[/url]

(0) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 34 21 4 9 66:39 27 67
2 SpVgg Greuther Fürth 34 18 10 6 69:44 25 64
3 Holstein Kiel 34 18 8 8 57:35 22 62
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 17 12 2 3 40:16 24 38
2 Fortuna Düsseldorf 17 11 4 2 32:20 12 37
3 Holstein Kiel 17 11 2 4 31:19 12 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SpVgg Greuther Fürth 17 9 6 2 35:21 14 33
2 Karlsruher SC 17 9 4 4 32:26 6 31
3 VfL Bochum 17 9 2 6 26:23 3 29
4 Holstein Kiel 17 7 6 4 26:16 10 27
5 SV Darmstadt 98 17 8 3 6 34:32 2 27

Transfers

VfL Bochum

07/2020

07/2020

07/2020

07/2020

VfL Bochum

34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)
34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.