James von ManCity zu Portsmouth

dbe
11. August 2006, 10:50 Uhr

David James wird ab der kommenden Saison das Tor des FC Portsmouth in der englischen Premier League hüten. Der englische Nationalkeeper kommt von Manchester City und kostet eine Ablösesumme von 1,5 Millionen Euro.

Der englische Premier-League-Klub FC Portsmouth hat sich die Dienste von Nationaltorhüter David James gesichert. Der Keeper wechselt von Manchester City an die englische Südküste und kostet eine Ablösesumme in Höhe von 1,5 Millionen Euro.

Der 36-Jährige besaß bei Manchester noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2007 und kostet rund 1,5 Millionen Euro Ablöse. Bei der WM war James die Nummer zwei hinter Paul Robinson.

Manchester hat unterdessen den tunesischen Nationalspieler Hatem Trabelsi verpflichtet. Der 29 Jahre alte Abwehrspieler wechselt von Ajax Amsterdam auf die Insel.

Autor: dbe

Kommentieren