Verbandsligist Vorwärts Kornharpen und Trainer Jörg Silberbach haben sich

Kornharpen: Jörg Silberbach verlässt den Klub mit sofortiger Wirkung

Erste Gespräche mit Legat geführt

RS
13. Januar 2008, 19:03 Uhr

Verbandsligist Vorwärts Kornharpen und Trainer Jörg Silberbach haben sich "im gegenseitigen Einvernehmen" (O-Ton Verein) getrennt. Als Grund für die sofortige Trennung gab Vorwärts-Boss Frank Weber am Rande der Bochumer Hallenstadtmeisterschaft "Angst vor Reibereien" an; Silberbach wechselt im Sommer zum Ligakonkurrenten SV Herbede.

Ein Nachfolger für Silberbach, dessen Abschied nach dem gewonnenen Finale gegen den SC Weitmar 45 offiziell bekannt gegeben worden war, steht noch nicht fest. Mit Thorsten Legat seien zwar erste Gespräche geführt worden, noch sei es aber zu früh, um ein Ergebnis absehen zu können. Wichtig sei vor allem, betonte Weber, dass der neue Coach ins finanzielle Konzept des Klubs passe.

Das Team aus dem Bochumer Norden steht zum Ende der Hinrunde mit 19 Punkten auf Rang zwölf der Tabelle in der Staffel 2.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren