Christian Müller wird mit Energie Cottbus ins Trainingslager in Antalya/Türkei reisen. Ein Sextett aus dem Profi-Kader fehlt dem Bundesligisten bei der Abreise am Sonntag jedoch. Efstathios Aloneftis, Francis Kioyo, Toni Wachsmuth, Michael Lerchl, Przemyslaw Trytko und der kurz vor einem Vereinswechsel stehende Tomasz Bandrowski wurden von Trainer Bojan Prasnikar nicht berücksichtigt.

Müller verstärkt Cottbus im Traingslager

Sextett aus dem Profi-Kader fehlt

sid
12. Januar 2008, 15:07 Uhr

Christian Müller wird mit Energie Cottbus ins Trainingslager in Antalya/Türkei reisen. Ein Sextett aus dem Profi-Kader fehlt dem Bundesligisten bei der Abreise am Sonntag jedoch. Efstathios Aloneftis, Francis Kioyo, Toni Wachsmuth, Michael Lerchl, Przemyslaw Trytko und der kurz vor einem Vereinswechsel stehende Tomasz Bandrowski wurden von Trainer Bojan Prasnikar nicht berücksichtigt.

Dagegen wird Müller trotz der noch ausstehenden Einigung mit seinem bisherigen Klub Hertha BSC Berlin die Reise in die Türkei mit den Lausitzern antreten. Zudem gehört nach guten Trainingsleistungen Amateur Thomas Franke aus dem Regionalligateam zum 26-köpfigen Aufgebot.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren