Sporting Haspe hat seine erste Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Der A-Ligist wird nach der Winterpause nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen.

Haspe meldet sich ab

Kreisliga A2 hat den ersten Absteiger

stebla
22. Dezember 2007, 12:09 Uhr

Sporting Haspe hat seine erste Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Der A-Ligist wird nach der Winterpause nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen.

Als Grund für diese Entscheidung werden Probleme im Umfeld der Mannschaft, mangelnde Trainingsbeteiligung und weitere Abgänge von Spielern angegeben. Kurzfristig hatten sich mit Marco Velhais (VfB Schwelm) und Timo Würfel (FSV Gevelsberg) zwei weitere Spieler abgemeldet.

Durch den Rückzug würden die bisher ausgetragenen Spiele von Sporting aus der Wertung genommen und die Hasper wären der erste Absteiger.

Autor: stebla

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren