Zweitligist SV Wehen Wiesbaden und Rodrigo Teixeira gehen nach nur sechs Monaten getrennte Wege. Der Aufsteiger hat den Vertrag des Brasilianers, der nicht einen Pflichtspieleinsatz für die Wiesbadener absolvierte, zum 31. Dezember aufgelöst. In Zukunft wird der Stürmer für den iranischen Erstligisten FC Abu Moslem auf Torejagd gehen.

Teixeira verlässt Wehen in Richtung Iran

Brasilianer geht zum FC Abu Moslem

sid
17. Dezember 2007, 18:11 Uhr

Zweitligist SV Wehen Wiesbaden und Rodrigo Teixeira gehen nach nur sechs Monaten getrennte Wege. Der Aufsteiger hat den Vertrag des Brasilianers, der nicht einen Pflichtspieleinsatz für die Wiesbadener absolvierte, zum 31. Dezember aufgelöst. In Zukunft wird der Stürmer für den iranischen Erstligisten FC Abu Moslem auf Torejagd gehen.

Sein Vertrag in Wehen lief bis Juni 2009.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren