Auf Anraten des Schwerter Co-Trainers Axel Knicker hat der Verbandsligist VfL Schwerte das erst 19-jahre junge Talent Marco Hesse vom abstiegsgefährdeten Bezirksligisten SG Holzwickede verpflichtet.

Schwerte: VfL angelt sich 19-jähriges Talent

Marco Hesse kommt von SG Holzwickede

13. Dezember 2007, 12:14 Uhr

Auf Anraten des Schwerter Co-Trainers Axel Knicker hat der Verbandsligist VfL Schwerte das erst 19-jahre junge Talent Marco Hesse vom abstiegsgefährdeten Bezirksligisten SG Holzwickede verpflichtet.

Der Mittelfeldspieler hinterließ während des Probetrainings bleibenden Eindruck bei Trainer „Kiki“ Kneuper, der nach der Winterpause auf die Dienste des Youngsters zurückgreifen kann.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren