Der 1.FC Dersimspor Duisburg hat mit Dieter Wojnarowicz einen neuen Trainer vorgestellt. Letzten Dienstag verkündete Abdelhafid Mohamed Ali seinen sofortigen Rücktritt vom Traineramt des Bezirksligisten.

Duisburg: Abdelhafid Mohamed Ali verkündet Rücktritt

Wojnarowicz übernimmt bei Dersimspor

30. November 2007, 13:19 Uhr

Der 1.FC Dersimspor Duisburg hat mit Dieter Wojnarowicz einen neuen Trainer vorgestellt. Letzten Dienstag verkündete Abdelhafid Mohamed Ali seinen sofortigen Rücktritt vom Traineramt des Bezirksligisten.

„Wir waren sehr zufrieden mit seiner geleisteten Arbeit. Er hat unseren Spielern durch seine Erfahrung viel beibringen können und hat maßgeblichen Anteil an unserer guten Platzierung“, bedauert Geschäftsführer Nazim Yilderim den Abgang des Übungsleiters, zeigt für dessen Entscheidung aber Verständnis: „Als Ex-Nationalspieler bringt er natürlich auch dem Amateurfußball eine eher profihafte Einstellung entgegen und war wegen der schwachen Trainingsbeteiligung unzufrieden. Aber Arbeit, Studium und Schule sind wichtiger als Fußball.“

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren