In der Staffel 1 der Kreisliga A ist das Match zwischen der DJK Wanheimerort und der zweiten Mannschaft von Tuspo Huckingen beim Stand von 2:3 abgebrochen worden. Schiedsrichter Cakmak sah sich zu der Maßnahme genötigt, da er in der 90. Spielminute der Partie eine sich androhende Auseinandersetzung zwischen einzelnen Spielern beider Mannschaften glaubte nicht schlichten zu können.

Kreis DU/MH/DIN: Spielabbruch in Kreisliga A

Androhende Auseinandersetzung

12. November 2007, 13:34 Uhr

In der Staffel 1 der Kreisliga A ist das Match zwischen der DJK Wanheimerort und der zweiten Mannschaft von Tuspo Huckingen beim Stand von 2:3 abgebrochen worden. Schiedsrichter Cakmak sah sich zu der Maßnahme genötigt, da er in der 90. Spielminute der Partie eine sich androhende Auseinandersetzung zwischen einzelnen Spielern beider Mannschaften glaubte nicht schlichten zu können.

Eine Neuansetzung ist wahrscheinlich.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren