Bundesligaspieler stehen bei Brasilians Nationaltrainer Carlos Dunga hoch im Kurs. Der frühere Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart hat für die kommenden Aufgaben des Rekordweltmeisters in der Qualifikation zur WM 2010 sechs Spieler aus der höchsten deutschen Spielklasse nominiert.

Dunga beruft Bundesliga-Sextett

Für WM-Quali-Spiele gegen Peru und Uruguay

sid
31. Oktober 2007, 18:14 Uhr

Bundesligaspieler stehen bei Brasilians Nationaltrainer Carlos Dunga hoch im Kurs. Der frühere Mittelfeldspieler vom VfB Stuttgart hat für die kommenden Aufgaben des Rekordweltmeisters in der Qualifikation zur WM 2010 sechs Spieler aus der höchsten deutschen Spielklasse nominiert.

Für die Spiele in Peru am 18. November sowie gegen den zweimaligen Weltmeister Uruguay drei Tage später stehen Lucio (Bayern München), Naldo, Diego (beide Werder Bremen), Gilberto, Mineiro (beide Hertha BSC Berlin) und Josue (VfL Wolfsburg) im Kader der "Selecao". Nach einem 0:0 in Kolumbien und einem 5:0 gegen Ecuador liegen die Brasilianer vor dem zweiten Doppelspieltag der südamerikanischen WM-Qualifikation auf Rang zwei hinter Argentinien.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren