Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat Antonio Cassano vom italienischen Traditionsklub AS Rom verpflichtet. Der Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis 2011.

Real Madrid holt Cassano

kl
03. Januar 2006, 10:36 Uhr

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat Antonio Cassano vom italienischen Traditionsklub AS Rom verpflichtet. Der Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis 2011.

Real Madrid hat einen neuen Stürmer verpflichtet: Der Transfer von Stürmer Antonio Cassano vom italienischen Traditionsklub AS Rom zum spanischen Rekordmeister ist in trockenen Tüchern.

Nach einem Bericht der italienischen Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" hat der Manager des italienischen Topstürmers eine Einigung mit dem spanischen Klub erzielt. Cassano, der pro Saison vier Millionen Euro verdienen soll, wird in Madrid einen Vertrag bis 2011 unterzeichnen.

Autor: kl

Kommentieren