Kreisliga Essen

Strupat erledigt TuRa 86

RS
27. Mai 2018, 21:20 Uhr

TuRa 86 kehrte vom Auswärtsspiel gegen den SuS Haarzopf mit leeren Händen zurück.

Am Ende hieß es 1:4. TuRa war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 1:1-Remis begnügen müssen.

Während bei Haarzopf diesmal Maek und Strahler für Streich und Schütte begannen, stand bei TuRa 86 Portz statt Curia in der Startelf. 53 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den SuS Haarzopf schlägt – bejubelten in der 25. Minute den Treffer von Jonas Strupat zum 1:0. Metin Kaplan witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für TuRa ein (33.). Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. In Durchgang zwei lief Abdol Aziz Remmo anstelle von Denis Liebchen für TuRa 86 auf. Strupat brachte den Gast per Doppelschlag ins Hintertreffen. Der Akteur war gleich zweimal erfolgreich zur Stelle (72./79.). Wenig später kamen Timur Güngör und Marius Rotter per Doppelwechsel für Tim Leding und Heiko Maek auf Seiten von Haarzopf ins Match (83.). Mit dem 4:1 für den Gastgeber von Rotter hatte das Spiel seinen Sieger in der 90. Minute eigentlich schon gefunden. Am Schluss fuhr der Absteiger gegen TuRa auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Der SuS Haarzopf behauptet nach dem Erfolg über TuRa 86 den fünften Tabellenplatz.

TuRa kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile 19 zusammen hat. Ansonsten stehen noch drei Siege und sechs Unentschieden in der Bilanz. Trotz der Niederlage fällt TuRa 86 in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz 15. Insbesondere an vorderster Front kommt TuRa nicht zur Entfaltung, sodass nur 37 erzielte Treffer auf das Konto von TuRa 86 gehen.

TuRa ist nach 13 sieglosen Begegnungen am Stück weiter auf der Erfolgssuche, während Haarzopf mit insgesamt 50 Punkten in angenehmeren Gefilden heimisch ist. Während der SuS Haarzopf am kommenden Sonntag Türkiyemspor Essen empfängt, bekommt es TuRa 86 am selben Tag mit dem BV Altenessen zu tun.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren