Interimstrainer Detlef Sonntag muss nach nur drei Monaten sein Traineramt aus gesundheitlichen Gründen beim SV Vonderort niederlegen. Nachfolger wird Uwe Bahrfeck, der bereits angekündigt hat, neue Spieler zum Bottroper Sportverein zu holen.

Bottrop: Vonderort mit erneutem Trainerwechsel!

Uwe Bahrfeck übernimmt den abstiegsgefährdeten Bezirksligisten

11. Oktober 2007, 12:52 Uhr

Interimstrainer Detlef Sonntag muss nach nur drei Monaten sein Traineramt aus gesundheitlichen Gründen beim SV Vonderort niederlegen. Nachfolger wird Uwe Bahrfeck, der bereits angekündigt hat, neue Spieler zum Bottroper Sportverein zu holen.

Nach Meinung vieler Beobachter ist dies eine richtige Entscheidung des neuen Übungsleiters. Der auf einem Abstiegsplatz stehende Bezirksligist, der nur sechs Zähler aus den ersten neun Partien holen konnte, brauche dringend neue Kräfte, um den Abstieg zu verhindern.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren