Kreisliga Essen

Tgd seit fünf Spielen sieglos

RS
25. März 2018, 17:23 Uhr

Obwohl die Tgd Essen-West auf dem Papier der klare Favorit war, kam der Gastgeber gegen TuRa 86 nicht über ein 0:0-Remis hinaus.

Ein Punkt für die Statistik, doch moralisch stand TuRa nach dem Remis gegen den Favoriten – Tgd Essen-West – sogar als Sieger da. Das Hinspiel hatte Essen-West bei TuRa 86 mit 1:0 für sich entschieden.

Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Letzten Endes wurden die Zuschauer für ihr Kommen – zumindest in Form von Toren – nicht belohnt. Auch für Durchgang zwei gab es keine Treffer zu vermelden, womit es bei der Nullnummer blieb.

Die Tgd bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sechs. Zuletzt war bei der Tgd Essen-West der Wurm drin. In den letzten fünf Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet.

Nach 20 absolvierten Begegnungen nimmt TuRa den 15. Platz in der Tabelle ein. Der Gast wartet schon seit fünf Spielen auf einen Sieg. Im Sturm von TuRa 86 stimmt es ganz und gar nicht: 19 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Am nächsten Mittwoch (18:45 Uhr) reist Essen-West zu Türkiyemspor Essen, einen Tag später begrüßt TuRa den DJK SG Altenessen auf heimischer Anlage.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren