Der Fußball-Kreis Gelsenkirchen bietet im Oktober wieder einen Anwärter−Lehrgang für Schiedsrichter an. Der Kreis wendet sich damit besonders an die Vereine, die nicht über genügend Schiedsrichter verfügen. Veranstaltungsort ist der Seminarraum am Schürenkamp, Grenzstraße, in Gelsenkirchen statt. Die Lehrtage sind der 15., 17., 19., 22. und 24. Oktober, die Prüfung findet am 26. Oktober statt. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Kreis Gelsenkirchen: Kreis lädt zum Schiedsrichterlehrgang ein

Beginn am 15. Oktober

stebla
05. Oktober 2007, 14:00 Uhr

Der Fußball-Kreis Gelsenkirchen bietet im Oktober wieder einen Anwärter−Lehrgang für Schiedsrichter an. Der Kreis wendet sich damit besonders an die Vereine, die nicht über genügend Schiedsrichter verfügen. Veranstaltungsort ist der Seminarraum am Schürenkamp, Grenzstraße, in Gelsenkirchen statt. Die Lehrtage sind der 15., 17., 19., 22. und 24. Oktober, die Prüfung findet am 26. Oktober statt. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Interessenten werden gebeten, sich schriftlich bei Werner Schütte, Märker Grund 12, 44287 Dortmund oder per E−Mail
(werner.schuette@gmx.de) anzumelden. Anzugeben sind: Name, Geb.−Datum, Adresse, Telefon, E−Mail−Anschrift und Verein.

Autor: stebla

Kommentieren