Lottogewinner will Ibrahimovic nach Schweden holen

cle
10. Oktober 2005, 10:57 Uhr

Ein 13,3 Millionen schwerer Lottogewinner will seinen Lieblingsstürmer Zlatan Ibrahimovic vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin zum schwedischen Zweitligisten Visby IF Gute locken.

Der schwedische Zweitligist Visby IF Gute will mit Hilfe eines Lottogewinners Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic von Juventus Turin verpflichten. Wie die schwedische Presse berichtete, sei der arbeitslose und unverheiratete 36-Jährige sowohl ein großer Fan des Vereins als auch des Nationalspielers.

"Wir haben die Möglichkeit diskutiert, Zlatan für Gute zu kaufen", sagte Lotteriesprecher Tommy Wahlgren, der den Jackpot-Gewinner von umgerechnet 13,3 Millionen Euro betreut. Ibrahimovic war im August 2004 für 16 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zum italienischen Rekordmeister gewechselt.

Autor: cle

Kommentieren