Mittelfeldspieler Joe Enochs wird Zweitligist VfL Osnabrück voraussichtlich zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. Im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Freitagabend zog sich der US-Amerikaner eine Schultereckgelenkverletzung und einen Rippenbruch zu. Dagegen wieder fit und einsatzbereit ist Paul Thomik, der eine Platzwunde am Kopf erlitten hatte.

Verletzter Enochs fehlt Osnabrück zwei Wochen

Kurze Pause für Nouri und Aziz

dst1
22. September 2007, 18:55 Uhr

Mittelfeldspieler Joe Enochs wird Zweitligist VfL Osnabrück voraussichtlich zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. Im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Freitagabend zog sich der US-Amerikaner eine Schultereckgelenkverletzung und einen Rippenbruch zu. Dagegen wieder fit und einsatzbereit ist Paul Thomik, der eine Platzwunde am Kopf erlitten hatte.

Die Verletzung wurde versorgt und die Wunde genäht, Thomik befindet sich schon wieder im Training. Ein bis zwei Tage aussetzen müssen Bilal Aziz (Fußprellung) und Alexander Nouri (Achillessehnenreizung). Beide werden aber voraussichtlich am Dienstag in Augsburg zum Einsatz kommen können.

Autor: dst1

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren