Bundesligist Bayer Leverkusen hofft auf einen Einsatz von Nationalspieler Bernd Schneider im Auswärtsspiel am Sonntag (17.00 Uhr/live bei Premiere) bei Hannover 96. Der 33-Jährige erlitt nach Angaben von Trainer Michael Skibbe im UEFA-Cup-Spiel gegen Uniao Leiria (3:1) nur eine Knieprellung. Das ergab eine Kernspintomographie am Freitag.

Skibbe hofft auf Schneider-Einsatz in Hannover

Knieprellung behindert Mittelfeld-Mann

ero1
21. September 2007, 12:45 Uhr

Bundesligist Bayer Leverkusen hofft auf einen Einsatz von Nationalspieler Bernd Schneider im Auswärtsspiel am Sonntag (17.00 Uhr/live bei Premiere) bei Hannover 96. Der 33-Jährige erlitt nach Angaben von Trainer Michael Skibbe im UEFA-Cup-Spiel gegen Uniao Leiria (3:1) nur eine Knieprellung. Das ergab eine Kernspintomographie am Freitag.

Autor: ero1

Kommentieren