Sechs Spieltage mit ganz wenig Erfolg haben Dieter Anders, Trainer vom B-Ligisten SV Dortmund, offensichtlich gereicht um einen Schlussstrich unter sein Engagement zu ziehen. Nur drei Zähler brachte sein Team in den Begegnungen zustande. Nach der 0:7-Schlappe vom vergangenen Sonntag gegen den SV Wambel hatte der Coach offensichtlich genug von den miserablen Vorstellungen seiner Elf und nahm seinen Hut.

Dortmund: Anders wirft das Handtuch

Keine Lust mehr nach 0:7-Schlappe

20. September 2007, 14:26 Uhr

Sechs Spieltage mit ganz wenig Erfolg haben Dieter Anders, Trainer vom B-Ligisten SV Dortmund, offensichtlich gereicht um einen Schlussstrich unter sein Engagement zu ziehen. Nur drei Zähler brachte sein Team in den Begegnungen zustande. Nach der 0:7-Schlappe vom vergangenen Sonntag gegen den SV Wambel hatte der Coach offensichtlich genug von den miserablen Vorstellungen seiner Elf und nahm seinen Hut.

Bis ein Nachfolger gefunden worden ist, leitet der Vereinsvorsitzende Andreas Daron die Übungseinheiten.

Autor:

Kommentieren