ASC 09 Dortmund kehrte vom Auswärtsspiel gegen Hammer SpVg mit leeren Händen zurück.

OL W

Hamm erfüllt Pflichtaufgabe gegen den ASC 09 Dortmund

RS
01. Mai 2017, 18:46 Uhr

ASC 09 Dortmund kehrte vom Auswärtsspiel gegen Hammer SpVg mit leeren Händen zurück.

Am Ende hieß es 1:2. Pflichtgemäß strich Hamm gegen Dortmund drei Zähler ein. Tore hatten beide Mannschaften dem Publikum im Hinspiel nicht geboten. Es hatte mit 0:0 geendet.

Unter dem Strich verbuchte der HSV gegen den ASC einen 2:1-Sieg. Der Gastgeber behauptet nach dem Erfolg über ASC 09 Dortmund den zweiten Tabellenplatz. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Hamm ist die funktionierende Defensive, die erst 30 Gegentreffer hinnehmen musste.

Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei Dortmund. Von 15 möglichen Zählern holte man nur fünf. In der Tabelle liegt der Gast nach der Pleite weiter auf dem 14. Rang. Kommende Woche tritt der HSV bei FC Eintracht Rheine an (Sonntag, 15:00 Uhr), parallel genießt der ASC Heimrecht gegen SuS Neuenkirchen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren