Diese Woche ist der 1. FC Kleve zu Gast. Es steht ein „Sechs-Punkte-Spiel“ für die Spvgg. Sterkrade-Nord auf dem Programm.

LL NR 2

Auswärtsmacht Kleve - auch bei Sterkrade-Nord?

RS
27. April 2017, 16:25 Uhr

Diese Woche ist der 1. FC Kleve zu Gast. Es steht ein „Sechs-Punkte-Spiel“ für die Spvgg. Sterkrade-Nord auf dem Programm.

Sterkrade-Nord musste sich im vorigen Spiel PSV Wesel-Lackhausen mit 2:0 beugen. Zuletzt spielte Kleve unentschieden – 1:1 gegen den SV Schwafheim. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer Punkteteilung (2:2) begnügt.

Nach 28 Spielen weiß Sterkrade elf Siege, sieben Unentschieden und zehn Niederlagen auf der Habenseite. Mit 40 gesammelten Zählern hat der Gastgeber den siebten Platz im Klassement inne.

Die Bilanz des 1. FC Kleve nach 28 Begegnungen setzt sich aus elf Erfolgen, acht Remis und neun Pleiten zusammen. Der Gast hat 41 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs. Die Offensive der Spvgg. Sterkrade-Nord kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Nordler im Schnitt. In der Fremde ruft Kleve die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei Sterkrade-Nord? Sterkrade liegt dem 1. FC Kleve dicht auf den Fersen und könnte Kleve bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren