Am Sonntag trifft RW Oberhausen U23 auf die SF Niederwenigern.

LL NR 2

RWO II trifft auf Niederwenigern

RS
27. April 2017, 16:27 Uhr

Am Sonntag trifft RW Oberhausen U23 auf die SF Niederwenigern.

Am letzten Spieltag nahm die RWO U23 gegen den SV Straelen die sechste Niederlage in dieser Spielzeit hin. Niederwenigern trennte sich im vorigen Match 0:0 von Viktoria Buchholz. Im Hinspiel hatte RWO II die Punkte vom Gastgeber entführt und einen 1:0-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Der Absteiger kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (9-3-2). Die Kleeblätter belegt mit 54 Punkten den fünften Tabellenplatz.

Der bisherige Ertrag der SF Niederwenigern in Zahlen ausgedrückt: neun Siege, sechs Unentschieden und 13 Niederlagen. Im Tableau ist für den Gast mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Insbesondere den Angriff von RW Oberhausen U23 gilt es für Niederwenigern in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt die RWO U23 den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Die SF Niederwenigern ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Autor: RS

Kommentieren