Am Sonntag trifft der VfL Kamen auf den FC Nordkirchen.

BL W 8

Setzt der VfL Kamen seinen Trend gegen Nordkirchen fort?

RS
28. April 2017, 09:24 Uhr

Am Sonntag trifft der VfL Kamen auf den FC Nordkirchen.

Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann Kamen gegen den VfB Lünen mit 1:0. Damit liegt der VfL Kamen mit 38 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Nordkirchen dagegen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 2:3 als Verlierer im Duell mit der TuS Ascheberg hervor. Das Hinspiel zwischen dem FC Nordkirchen und Kamen endete 2:4.

Der VfL Kamen ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte. Nach 25 Spielen weiß der Gastgeber elf Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite.

Nur einmal ging Nordkirchen in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Auf des Gegners Platz verbuchte der Gast bislang erst zwölf Punkte. Die Bilanz des FC Nordkirchen nach 25 Begegnungen setzt sich aus acht Erfolgen, fünf Remis und zwölf Pleiten zusammen. Im Tableau ist für Nordkirchen mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Wo beim FC Nordkirchen der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 36 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Zum Ende der Saison wird Nordkirchen noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner VfL Kamen steht in der Tabelle sieben Positionen besser da.

Autor: RS

Kommentieren