Am Sonntag trifft die SF Königshardt auf den SV Sonsbeck.

LL NR 2

Schwerer Prüfstein für SF Königshardt

RS
20. April 2017, 13:00 Uhr

Am Sonntag trifft die SF Königshardt auf den SV Sonsbeck.

Am letzten Spieltag nahm Königshardt gegen den VfB Speldorf die 15. Niederlage in dieser Spielzeit hin. Letzte Woche gewann Sonsbeck gegen den TuS Essen-West mit 3:1. Damit liegt der SV Sonsbeck mit 55 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte Sonsbeck einen knappen 2:1-Sieg gefeiert.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte die SFK nur einen Sieg zustande. Mit lediglich 24 Zählern aus 27 Partien steht der Gastgeber auf einem Abstiegsplatz. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Aufsteiger das Problem. Erst 28 Treffer markierte die Königshardter – kein Team der Landesliga Niederrhein 2 ist schlechter.

Der SV Sonsbeck tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Sechsmal ging der Gast bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 17-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen. Gegen die SF Königshardt sind für Sonsbeck drei Punkte fest eingeplant.

Autor: RS

Kommentieren