Am Sonntag trifft Olympia Bocholt im Bezirksliga-Derby auf Fortuna Bottrop.

BL NR 5

Pflichtaufgabe für Fortuna im Bottroper Derby

RS
21. April 2017, 07:07 Uhr

Am Sonntag trifft Olympia Bocholt im Bezirksliga-Derby auf Fortuna Bottrop.

Anstoß ist um 15:00 Uhr. Bocholt musste am letzten Spieltag die 25. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Letzte Woche gewann Bottrop gegen Genc Osman Duisburg mit 5:3. Damit liegt die Fortuna mit 33 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat Olympia gegen Fortuna Bottrop die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 0:6-Hinspielniederlage zu betreiben.

Olympia Bocholt entschied kein einziges der letzten 27 Spiele für sich. Der Gastgeber ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr das Schlusslicht bisher ein. Mit lediglich zwei Zählern aus 27 Partien steht die Bocholter auf einem Abstiegsplatz. Mit 117 Toren fing sich Bocholt die meisten Gegentore der Bezirksliga Niederrhein 5.

Bottrop verlor in den letzten Wochen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte ein. Lediglich zehn Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Bislang fuhr die Bottroper neun Siege, sechs Remis sowie zwölf Niederlagen ein. Olympia muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Gegen die Fortuna erwartet Olympia Bocholt eine hohe Hürde.

Autor: RS

Kommentieren