Nachdem es in den letzten sechs Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will die Sportfreunde Wanne gegen SW Eppendorf in die Erfolgsspur zurückfinden.

BL W 10

SW Eppendorf will weiter Boden gutmachen

RS
21. April 2017, 20:42 Uhr

Nachdem es in den letzten sechs Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will die Sportfreunde Wanne gegen SW Eppendorf in die Erfolgsspur zurückfinden.

Eppendorf gewann das letzte Spiel souverän mit 4:2 gegen den FC Neuruhrort und muss sich deshalb nicht verstecken. Das letzte Ligaspiel endete für Wanne mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die TuS Hattingen. Im Hinspiel hatte SW Eppendorf auswärts einen 3:2-Sieg davongetragen.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der Gastgeber lediglich einmal die Optimalausbeute. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Eppendorf sind 17 Punkte aus 14 Spielen. Am liebsten teilt SW Eppendorf die Punkte. Da man aber auch neunmal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle.

Bislang fuhr die Sportfreunde Wanne sechs Siege, acht Remis sowie 14 Niederlagen ein. Mit 26 ergatterten Punkten steht der Gast auf Tabellenplatz 15. Im Sturm des Aufsteigers stimmt es ganz und gar nicht: 41 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Wanne steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Eppendorf bedeutend besser als die der Sportfreunde Wanne.

Autor: RS

Kommentieren