Der Vertrag von Schalkes Verteidiger Sead Kolasinac läuft im Sommer aus. Nun soll der 23-Jährige bereits einen neuen Verein gefunden haben.

Schalke

Arsenal baggert an Kolasinac

sid
15. April 2017, 13:54 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Der Vertrag von Schalkes Verteidiger Sead Kolasinac läuft im Sommer aus. Nun soll der 23-Jährige bereits einen neuen Verein gefunden haben.

Die Entscheidung über die Zukunft von Außenverteidiger [person=5697]Sead Kolasinac[/person] ist angeblich gefallen. Wie der englische Guardian berichtet, hat sich der FC Arsenal im Rennen um die Dienste des 23-Jährigen von Fußball-Bundesligist Schalke 04 durchgesetzt. Demnach stach Arsenal, Klub der deutschen Weltmeister Mesut Özil, Per Mertesacker und Shkodran Mustafi, in den Verhandlungen den FC Everton mit einem verbesserten Gehaltsangebot aus.

Der bosnische Nationalspieler könnte im Sommer ablösefrei wechseln. Auch Juventus Turin, Manchester City und der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp sollen am Abwehrspieler interessiert gewesen sein.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren