Die Reserve von SC Paderborn 07 trifft am Donnerstag (18:15 Uhr) auf FC Eintracht Rheine.

OL W

Rheine empfängt Paderborn

RS
11. April 2017, 16:30 Uhr

Die Reserve von SC Paderborn 07 trifft am Donnerstag (18:15 Uhr) auf FC Eintracht Rheine.

In der Liga musste sich Rheine jüngst mit einer Punkteteilung zufriedengeben. Gegen den 1. FC Kaan-Marienborn holte die Elf ein 0:0. Der letzte Auftritt von Paderborn verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen Hammer SpVg. Nachdem das Hinspiel mit 0:0 ohne Treffer über die Bühne ging, soll das Rückspiel ereignisreicher werden.

Mit elf Siegen und elf Niederlagen weist der FCE eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Gastgeber im Mittelfeld der Tabelle.

Auswärts drückt der Schuh – nur 13 Punkte stehen auf der Habenseite des SCP II. Der Gast verbuchte insgesamt sieben Siege, sieben Remis und zwölf Niederlagen. SC Paderborn 07 II steht aktuell auf Position 15 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Im Angriff weist Paderborn deutliche Schwächen auf, was die nur 26 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Zum Ende der Saison wird der SCP II noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner FC Eintracht Rheine steht in der Tabelle acht Positionen besser da.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren