Kreispokal Moers: Sonsbeck setzt sich im Landesligaduell durch

Youngster mit Doppelpack gegen Lintfort

Fabian Weitkämper
12. September 2007, 12:46 Uhr

Durch einen 4:1-Sieg konnte der Landeligist SV Sonsbeck gestern in die vierte Runde des Kreispokals einziehen. Gegen das ebenfalls in der Landesliga antretende Team von Fichte Lintfort war der erst 19-jährige Daniel Beine mit zwei Treffern der Matchwinner. In der nächsten Runde wartet mit dem GSV Moers jetzt der nächste Brocken auf die Sonsbecker.

Autor: Fabian Weitkämper

Kommentieren