Während der Halbzeitpause der Regionalliga-Südwest-Partie zwischen dem FC Astoria Walldorf und Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim wurde am Samstagnachmittag die Aufstiegsrunde zur 3. Liga ausgelost.

Aufstiegsrunde zur 3. Liga

West-Meister muss gegen Ostklub ran

Krystian Wozniak
08. April 2017, 16:28 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Während der Halbzeitpause der Regionalliga-Südwest-Partie zwischen dem FC Astoria Walldorf und Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim wurde am Samstagnachmittag die Aufstiegsrunde zur 3. Liga ausgelost.

Spitzenhochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch war die Losfee und zog die drei Duelle, die am 28. Mai (Hinspiel) und 31. Mai (Rückspiel) über den Aufstieg in die 3. Liga entscheiden werden.

Der Meister der Regionalliga West trifft demnach am 28. Mai (Sonntag) und 31. Mai (Mittwoch) auf den Titelträger der Regionalliga Nordost. Der Titelträger der West-Staffel hat dabei Heimrecht.

Folgende Duelle wurden gelost:
Meister Regionalliga West - Meister Regionalliga Nordost

Meister/Vizemeister Regionalliga Südwest "A" - Meister Regionalliga Nord

Meister/Vizemeister Regionalliga Südwest "A" - Meister Regionalliga Bayern

Anmerkung: Um möglichen Wettbewerbsverzerrungen in der Saisonendphase vorzubeugen, erfolgt die genaue Zuordnung der beiden Südwest-Teilnehmer erst im Rahmen einer separaten Auslosung, sobald Meister und Vizemeister der Regionalliga Südwest feststehen. Die genauen Anstoßzeiten legt der DFB noch in Abstimmung mit den übertragenden TV-Sendern fest. Das veröffentlichte der Deutsche Fußballbund am Samstagnachmittag auf seiner Internetpräsenz www.dfb.de

Nach aktuellem Stand würden der FC Viktoria Köln (Staffel West), der SV Meppen (Staffel Nord), der FC Carl Zeiss Jena (Staffel Nordost), die SpVgg Unterhaching (Staffel Bayern) sowie der SV Waldhof Mannheim und die SV 07 Elversberg (beide Staffel Südwest) um den Aufstieg in die 3. Liga kämpfen.

Zur Erinnerung: In der vergangenen Saison konnten sich die Sportfreunde Lotte als Regionalliga-West-Meister gegen den SV Waldhof Mannheim durchsetzen.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren