Am Sonntag trifft Westfalia Wickede auf DJK TuS Hordel.

WL 2

Hat Hordel die Niederlage in Herne verarbeitet?

RS
07. April 2017, 12:22 Uhr

Am Sonntag trifft Westfalia Wickede auf DJK TuS Hordel.

Anstoß ist um 15:00 Uhr. Letzte Woche gewann Wickede gegen Mengede 08/20 mit 2:0. Damit liegt Westfalia Wickede mit 35 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Am vergangenen Sonntag ging Hordel dagegen leer aus – 1:3 gegen Westfalia Herne. Im Hinspiel verbuchte DJK einen 4:0-Kantersieg. Kann der Gast den Coup im Rückspiel wiederholen?

Nach 23 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Wickede durchschnittlich: zehn Siege, fünf Unentschieden und acht Niederlagen.

Sieben Niederlagen trüben die Bilanz von DJK TuS Hordel mit ansonsten 13 Siegen und drei Remis. Jugendkraftler hat 42 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang drei. Der Defensivverbund von Hordel ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 21 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

Aufpassen sollte Westfalia Wickede auf die Offensivabteilung von DJK, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren