Das Ergebnis des Spiels zwischen Rot-Weiss Mülheim und der Zweitvertretung der Spvg Schonnebeck lautete 0:3.

BL NR 6

Schonnebeck II trumpft bei RW Mülheim auf

RS
02. April 2017, 20:29 Uhr

Das Ergebnis des Spiels zwischen Rot-Weiss Mülheim und der Zweitvertretung der Spvg Schonnebeck lautete 0:3.

Auf dem Papier erwartete die Zuschauer ein ausgeglichenes Match. Auf dem Platz erwies sich Schonnebeck als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler. Das Hinspiel beim Gast hatte Mülheim schlussendlich mit 3:1 gewonnen.

Am Ende hieß es für die Spvg Schonnebeck II: Drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg bei Rot-Weiss Mülheim.

Die schmerzliche Phase von Mülheim dauert an. Bereits zum dritten Mal in Folge verließ man am Sonntag das Feld als Verlierer. Trotz der Niederlage behält der Gastgeber den siebten Tabellenplatz.

Nach vier sieglosen Spielen ist Schonnebeck wieder in die Erfolgsspur eingebogen. Der Erfolg bringt eine tabellarische Verbesserung mit sich. Die Schonnebecker liegt nun auf Platz neun. Nächster Prüfstein für Rot-Weiss Mülheim ist die Reserve des FC Kray. Die Spvg Schonnebeck II misst sich am selben Tag mit DJK Katernberg.

Autor: RS

Kommentieren